07.10.2020

Bleibt gesund & nehmt Rücksicht!

Corona-Updates - 1.Lockdown

FiZ Kiel Corona News
 

Stand 22.09.2020

Ab dem 23.09.2020 ist die Sauna wieder für Sie geöffnet. Bitte beachten Sie die Aushänge vor Ort. Der Mindestabstand ist auch in der Sauna einzuhalten, weshalb ausschließlich im Sitzen sauniert werden darf. In der kleinen Sauna dürfen sich max. 5 Personen gleichzeitig aufhalten, in der großen Sauna max. 7 Personen. Die Verweildauer ist max. auf die ausgeschriebene Dauer vor Ort zu begrenzen. Wir danken Ihnen für ein rücksichtsvolles und eigenverantwortliches Miteinander!


Stand 20.06.2020

Ab sofort dürfen unsere Nahrungsmittel und Getränke wieder vor Ort im Barbereich verzehrt werden. Gruppen von 10 sich bekannten Mitgliedern dürfen sich ohne Abstand zueinander im Barbereich aufhalten, zu Unbekannten sowie zum Personal ist der Mindestabstand einzuhalten.

Stand 10.06.2020

Ab sofort können wieder die Individuellen Trainingspläne am Service-Tresen gebucht werden. Das es sich hierbei um eine 1:1 Betreuung durch einen Trainer handelt, möchten wir noch einmal auf die Abstandsregeln hinweisen und um das Mitführen eines Mundschutzes bitten. Sollte der Abstand aus gegebenen Anlass nicht einzuhalten sein, ist das Tragen des Mundschutzes Pflicht.


Stand 07.06.2020

Ab Montag, dem 08.06.2020, dürfen unsere Duschen sowie die Umkleidebereiche wieder genutzt werden. Bitte achten Sie auch hier weiterhin auf die ausgewiesenen Regeln und Anweisungen – insbesondere auf die Wahrung des Abstands.

Alle anderen bekanntgegebenen Regeln gelten wie gehabt. Bitte beachten Sie, dass wir uns hier an die Vorgaben der Landesregierung halten wollen und müssen.

Stand 18.05.2020

Liebe Mitglieder,
laut Ersatzverkündung (§ 60 Abs. 3 Satz 1 LVwG) der Landesverordnung zur Neufassung der Corona-Bekämpfungsverordnung vom 16.05. sind wir an einige Auflagen gebunden, um das Studio zu öffnen und vor allem offen halten zu können.

Öffnungszeiten wie gewohnt!

Wir freuen uns sehr, Sie und Euch wieder bei uns begrüßen zu können und sind daher auf Ihre und Eure Mithilfe angewiesen, damit dies auch so bleiben kann. Bei den Auflagen handelt es sich um behördliche Anordnungen, an die wir uns halten müssen. Weiterhin sind wir dazu verpflichtet, Mitglieder, die sich den Verordnungen widersetzen, des Hauses zu verweisen.

Allgemeine Anweisungen

1. Bitte halten Sie sich immer an das Abstandsgebot und die geltende Husten- und Niesetikette!
2. Waschen Sie sich regelmäßig gründlich die Hände und desinfizieren Sie die Hände zu Beginn und zum Ende des Trainings.
3. Wir reinigen regelmäßig Oberflächen, Geräte und Toiletten. Bitte reinigen Sie die Geräte ebenfalls nach jeder Nutzung!
4. Bringen Sie ein großes Handtuch (Saunatuch, Badetuch) mit zum Training, damit die Geräte ausreichend bedeckt sind.
5. Die Umkleiden sind in ihrer Funktion gesperrt! Sie dürfen ausschließlich als Garderobe genutzt werden. Bitte kommen Sie in Sportbekleidung zum Training. Schuhe dürfen unter Einhaltung der Abstandsregeln gewechselt werden. Es besteht weiterhin Hallenschuhpflicht!
6. Das Reservieren von Trainingszeiten ist nicht notwendig, da unsere Halle auch bei voller Auslastung die Abstandsregeln gewährleistet. Sollten Anpassungen notwendig werden, informieren wir Sie.
7. Es ist den Beschilderungen vor Ort uneingeschränkt Folge zu leisten.
8. In der offenen Garderobe dürfen sich maximal zwei Personen gleichzeitig aufhalten.
9. Die Trinkwasserhähne sind gesperrt.
10. Bitte tragen Sie ? wenn möglich ? im Eingangsbereich/Foyer Masken. Beim Training müssen keine Masken getragen werden.
11. Die Sauna sowie alle Duschen bleiben geschlossen.
12. Barverkauf erfolgt nur To-Go/ außer Haus.
13. Tagesgäste müssen Ihre Kontaktdaten hinterlassen, diese werden 6 Wochen aufbewahrt.

Training auf der Fläche

1. Bitte reinigen Sie jedes Gerät nach der Nutzung mit dem ausreichend zur Verfügung stehenden Reinigungsmittel.
2. Achten Sie auch in Ihren Satzpausen oder während Unterhaltungen auf den einzuhaltenden Abstand.
3. Bitte verzichten Sie auf das Verrücken von Geräten o.Ä., damit der Abstand zwischen den Geräten eingehalten werden kann.
4. Bitte achten Sie besonders im Freihantelbereich auf die dort ausgewiesenen Mindestabstände.
5. Aktuell findet keine Vergabe von individuellen Trainingsplänen statt. Unsere Trainer sind rund um die Uhr vor Ort, werden aber auch dafür benötigt, zu Ihrer und unserer Sicherheit auf die Umsetzung der Vorschriften zu achten.
6. Ab dem 25.05. finden unter Einschränkungen erste Kurse auf der Fläche statt.

Aerobickurse

1. Die TN-Zahl ist auf 20 begrenzt.
2. Es darf nur ein Kurs besucht werden, nicht mehrere hintereinander.
3. Beim Stundenbeginn/-wechsel ist auf die Beschilderung vor dem Aerobicraum zu achten.
4. Es ist ein großes Handtuch mitzubringen. Matten müssen – wenn Nutzung gewünscht – selbst mitgebracht werden.


Uns ist sehr daran gelegen, dass wir alle zusammen die behördlichen Maßnahmen
gewissenhaft einhalten, damit das FiZ geöffnet bleiben kann und wir schnellstmöglich
wieder den ganz normalen Trainingsbetrieb aufnehmen können.

Die befristeten Verträge wurden entsprechend der Schließung um die verbleibende Vertragslaufzeit oder um den Zeitraum der gesamten Schließung verlängert.

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe!
Ihr VFG